Krankengymnastik Neuhaus

Dienstleistungen

Unser Angebotsspektrum für sie

Wir behandeln Sie individuell und gewissenhaft.
Anders als bei anderen Praxen, werden bei uns fünf Patienten in drei Stunden behandelt.
Wir halten uns an die Mindestzeiten! .

Physiotherapie

nach ärztlicher Verordnung + 10€ Rezeptgebühr

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine ärztlich verordnete Bewegungstherapie, ein Heilmittel, das mit speziellen Behandlungstechniken bei Fehlentwicklungen oder Funktionsstörungen organischer Art oder als angewandt wird.

Funktionstraining

Wir bieten gemeinsam mit dem TSV Neuhaus/Oste regelmäßiges Funktionstraining an. Die Teilnahme kann von Ihrer Krankenkasse bezahlt werden. Sprechen Sie uns gerne an!

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Behandlung von Ödemen. Das Prinzip beruht im Gegensatz zur herkömmlichen Massage auf einer bestimmten Grifftechnik, die mit fein dosiertem Druck den Abtransport der Gewebsflüssigkeit bewirkt und die Hautspannung verringert.

Eisanwendung

Eisanwendungen wirken entzündungshemmend und schmerzlindernd. Auch die Muskelspannung und Durchblutung kann mit Eisanwendungen beeinflusst werden.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie beinhaltet die Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems. Es werden dabei mobilisierende Grifftechniken an der Wirbelsäule oder an den Gelenken angewendet.

Heißluft

Bei Heißluft bzw. Rotlicht handelt es sich um eine Wärmeanwendung, bei der der Patient meist unter eine Rotlichtlampe (Infrarot) gelegt wird und somit nicht in direkten Kontakt mit der Wärme kommt.

Massagen

Bei Massagen werden verschiedene Grifftechniken zur Spannungsreduktion der Muskulatur angewendet, aber auch bei Verhärtungen, Stress und bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, zum Beispiel bei Rücken. und/oder Nackenschmerzen.

Kinesio- Taping

Das Kineso-Taping ist eine entwickelte Klebetechnik mit speziellen Tapes (Pflastern). Die spezifische Art des Klebens stimuliert das lymphatische System, verbessert die Zirkulation, reguliert den Muskeltonus und aktiviert das Schmerzdämpfungssystem.

Ultraschall

Unter der Therapie mit Ultraschall versteht man die Anwendung mechanischer Schwingungen (Vibrationen) oberhalb des hörbaren Frequenzbereiches zu thera-peutischen Zwecken. Beim Ultraschall pflanzt sich die Auslenkung der schwingenden Teilchen in Flüssigkeiten und weichem Gewebe in einer Langwelle fort, d. h. die Auslenkung erfolgt parallel. Zusammenfassend eine Art Mikromassage.

Gehschule

Sie hatten eine Hüft- oder Kniegelenk OP? Gerne bieten wir ihnen angepasste Gehschule an, damit Sie wie vor der OP laufen können. Auch bieten wir Ihnen Prothesengebrauchsschulungen an. 

Hausbesuch

Auf Anfrage führen wir selbstverständlich auch Hausbesuche durch. Sprechen Sie uns gerne an! 

Fango

Fangopackungen sind natürliche Peloide, das heißt, aus der Natur stammende schlammartige Substanzen, die erwärmt auf bestimmte Körperregionen aufgelegt werden. Sie bewirken eine Muskel-entspannung, eine Schmerzlinderung und eine gezielte Anregung der Durchblutung des Gewebes.

Krankengymnastik auf Neurophysiologischer Basis

Diese spezielle Form der Krankengymnastik wird bei Erkrankungen angewendet, die das zentrale und/oder periphere Nervensystem betreffen. Ziel ist die Verbesserung des Bewegungsablaufs durch ein optimales Zusammenspiel von Nerv und Muskel.

Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie werden einzelne oder mehrere Körperteile mit unterschiedlichen Stromformen (galvanische, nieder- und mittelfrequente Ströme) behandelt. Die Stromstärken und Frequenzen werden individuell und je nach Zeitpunkt der Behandlung innerhalb des Heilungsprozesses angepasst.

Gutschein

Unsere Gutscheine sind ein ganz besonderes Geschenk für Ihre Familie, Freunde und Bekannte. Wir beraten Sie gern!

Sektoraler Heilpraktiker

ohne ärztliche Verordnung behandeln.

Physiotherapeutisches Erstgespräch mit Beratung

Kleine physiotherapeutische Befunderhebung